Bannerbild German Brest Group - Karriere

Die GBG Forschungs GmbH: Ein Arbeitgeber für Ihre Zukunft

Herzlich Willkommen! Wir freun uns, das Sie Sich für eine Tätigkeit in der GBG Forschungs GmbH interessieren.

Wir sind flexibel bei der Gestaltung der Arbeitszeit und ermöglichen jede vernünftige Teilzeitregelung. Alle, Führungskräfte eingeschlossen, nehmen ihren Urlaub und ggfs. Elternzeit, und kommen danach erholt und voller Tatendrang zurück. Wir arbeiten im Home Office, wenn es sinnvoll ist. Wir laden einmal im Jahr alle Kollegen mit ihren Familien zum Sommerfest ein und lassen das Jahr gemeinsam mit unserer Weihnachtsfeier ausklingen.

Bei der GBG Forschungs GmbH und in der German Breast Group engagieren sich Menschen jeden Tag gemeinsam dafür, Brustkrebs zu heilen. Sie entwickeln modernste Therapieansätze und helfen damit Patientinnen und Patienten. Bringen auch Sie Ihre Fähigkeiten ein. Forschen und arbeiten Sie mit uns. Es gibt viele gute Gründe Mitglied im Team der GBG zu sein.

1. Akademische Unabhängigkeit – unser Fundament

Wir forschen unabhängig, professionell und mit höchsten Qualitätsstandards. Dafür suchen wir Mitarbeiter, die ihr Wissen mit ganzer Leidenschaft einbringen. Als Academic Research Organisation sind unsere Brustkrebs-Studien akademisch-orientiert und Investigator-initiiert. Unsere Ziele: Behandlungsqualität dauerhaft verbessern und Therapiequalität anheben.

2. Internationales Renommee – und starke Partner

Wir sind weltweit führend in der Brustkrebs-Forschung. Mit bisher mehr als 40.000 Studienteilnehmerinnen ist die German Breast Group die größte Brustkrebs-Studiengruppe in Deutschland. Wir kooperieren mit renommierten Partnern und haben ein weitreichendes internationales Netzwerk.

3. Viele Spezialisten - ein Team

Wir sind vielfältig aktiv. Bei uns können Sie Ihre individuellen Talente und Fähigkeiten zielführend einbringen. Als hochspezialisiertes Forschungsinstitut beschäftigen wir ein multiprofessionelles Team, das an der erfolgreichen Umsetzung unserer Forschungsprojekte arbeitet.

4. Gegenseitige Anerkennung – Basis für unseren Erfolg

Wir achten auf ein kollegiales Miteinander. Bei uns erwarten Sie ausgeprägter Teamgeist und flache Hierarchien. Ein wertschätzendes Arbeitsklima ist entscheidend für die hohe Qualität unserer Forschungsergebnisse.

5. Gezielte Personalentwicklung – unsere Investition in die Zukunft

Wir fördern die kontinuierliche fachliche Entwicklung unserer Mitarbeiter mit vielseitigen Trainingsprogrammen und regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen. Erfolgreiche Forschung basiert auf einem guten Team mit exzellenten Fähigkeiten.

6. Gemeinsame Eingewöhnung – schnelle Entwicklung

Wir unterstützen Sie von Anfang an. In Ihrer persönlichen Einarbeitungsphase lernen Sie Ihr Aufgabengebiet umfassend kennen und ein Mentor gibt Ihnen die richtigen Ratschläge. Dank Ihres Entwicklungsplans und unserer offenen und konstruktiven Feedbackkultur wissen Sie immer, wo sie auf Ihrem Weg sind.

7. Geld für Leistung und Kreativität

Wir honorieren Ihre individuelle Leistung. Zusätzlich belohnen wir die Kreativität unserer Mitarbeiter – mit unserem Innovationspreis. Jedes Quartal erhalten Sie die Chance, dass Ihre Arbeit ausgezeichnet wird.

8. Geregelte Arbeitszeiten – flexibel gestalten

Wir geben Ihnen die Zeit, die Sie brauchen: Feste und geregelte Kernarbeitszeiten machen Zusammenarbeit für unsere Mitarbeiter planbar. Daneben sind flexible Arbeitsmodelle möglich. Damit Beruf und Privatleben harmonieren – auch in besonderen Lebenslagen.

9. Gesundheitsmanagement – für Spezialisten von Experten

Wir setzen uns aktiv für Ihre Gesundheit ein. Deshalb bieten wir Ihnen jährliche Check-Up-Untersuchungen und unterstützten Sie mit regelmäßigen Fachvorträgen dabei, Ihre persönliche Gesundheitskompetenz zu stärken. Als Studiengruppe ist Prävention nicht nur ein Teilgebiet unserer Forschung, sondern auch Bestandteil unserer Einstellung.

10. Bei uns erreichen Sie sportliche Ziele – für sich und für andere

Wir fördern sportliches Engagement. Auf Ihrem Weg zum Deutschen Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) fördern wir Sie mit Zuwendungen. Zudem starten wir mit einem eigenen Team beim „Race for the Cure“, dem Spendenlauf des Vereins „Susan G. KOMEN Deutschland e.V.“.

Kontakt

Sie haben Fragen zu einer unserer offenen Stellen? Wir beantworten Sie gern!

Schreiben Sie eine E-Mail an Bwrbngngbgd

Oder rufen Sie an unter +49610274800

GBG Forschungs GmbH
Martin-Behaim-Str. 12 | 63263 Neu-Isenburg | Fax +49 6102 7480-440

+49 6102 7480-0 | nfGBGd