Bannerbild German Brest Group

Anmeldung zum GBG Jahrestreffen und AGO

19.12.2017

Anmeldung zum GBG Jahrestreffen und AGO State of the Art Meeting 2018 ab sofort möglich

Die Anmeldung zum GBG-Jahrestreffen 8. und 9. März 2018 und zum AGO-State-of-the-Art-Meeting am 10. März ist ab sofort möglich.

An unsere Mitglieder wurden individualisierte Einladungen versendet. Bitte benutzen Sie möglichst die dort angegeben Links.

Programm

Haben Sie keine Einladung erhalten können Sie Sich  über diese Adressen anmelden. Bitte bachten Sie, das ab dem 28.Feb. keine Bezahlung per Rechnung mehr möglich ist. Bitte entrichten Sie den Teilnehmerbeitrag vor Ort (Bar oder EC).

Wir danken den Sponsoren des GBG-Jahrestreffens und den Sponsoren das AGO-State of the Art Meetings.

News

  • 31.05.2018 Paper of the month: elderly women and neoadjuvant chemotherapy

    A pooled analysis using data from eight GBG trials (GeparDuo, GeparTrio pilot and main, GeparQuattro, AGO-1, PREPARE, TECHNO; GeparQuinto) that aimed to help selecting appropriately the elderly women who would benefit from neoadjuvant chemotherapy has been published in the Oncotarget.

    Mehr ...
  • 30.04.2018 Paper of the month: survival analysis of the GeparQuinto trial

    We are delighted to inform you that the long-term survival analysis of the neoadjuvant GeparQuinto (GBG 44) phase III trial has been published in the Journal of Clinical Oncology.

    Mehr ...
  • 30.03.2018 Paper of the month: March 2018

    An analysis of 802 women with triple-negative breast cancer (TNBC) from the German Consortium for Hereditary Breast and Ovarian Cancer (GC-HBOC) and GeparSixto (GBG 66) trial that investigated the association between the age at TNBC diagnosis and the presence of pathogenic germline BRCA1/2 mutations has been published in the BMC Cancer.

    Mehr ...
  • 13.03.2018 ESMO 2019

    ESMO 2019

    ESMO Breast Cancer congress ist taking place in May 2019 in Berlin, Germany.

    Mehr ...

GBG Forschungs GmbH
Martin-Behaim-Str. 12 | 63263 Neu-Isenburg | Fax +49 6102 7480-440

+49 6102 7480-0 | nfGBGd