Bannerbild German Brest Group - Studien

DESIREE (GBG 86)

Desiree_Logo

Einführung

DESIREE - Eine multizentrische, randomisierte doppelblinde, Phase-II-Studie zum Vergleich der Verträglichkeit bei einschleichender Dosierung von Everolimus bei Patienten mit metastasiertem Brustkrebs.

Aktuelles

Status: Rekrutierung beendet.

  • 18.11.2022 Desiree: dose escalation of everolimus published

    Desiree: dose escalation of everolimus published

    We are proud to inform you that our article A multicentre, randomised, double-blind, phase II study to evaluate the tolerability of an induction dose escalation of everolimus in patients with metastatic breast cancer (DESIREE; GBG 86) is now available online.

Design

Arm A: endokrine Standardtherapie mit Exemestan und Everolimus

Everolimus 10 mg/Tag, oral, Woche 1-3: 4X2,5mg Tag (verblinded); Woche 4-24:

10mg/Tag (open-label entsprechend Fachinformation).


Arm B: endokrine Standardtherapie mit Exemestan und Everolimus/Placebo

Eine einschleichende Dosierung von Everolimus-Placebo wie folgt:

Woche 1 1x2,5mg Verum + 3x Placebo/Tag;
Woche 2: 2x 2,5mg Verum +2x Placebo/Tag;
Woche 3: 3x 2,5 mg Verum + 1x Placebo/Tag;
Woche 4-24: 10mg/ Tag (open-label entsprechend Fachinformation).

Die Ein- und Ausschlusskriterien, sowie detailiertere Informationen zum Studiendesign erhalten Sie im Kurzprotokoll auf der Seite Unterlagen.

Unterlagen

Die wichtigsten studienbezogene Unterlagen zur Studie stehen hier als Download zu Verfügung.

DESIREE Everolimus dose-escalation (Deutsche Synopse Version 2 - 01Apr2015)
DESIREE Everolimus dose-escalation ( English Synopsis Version 2 - 01Apr2015)

Interne Dokumente

Berechtigte und angemeldete Benutzer können hier weitere interne Dokumente abrufen. Haben Sie bereits einen Login? Dann melden Sie sich hier an.

Kontakt

dsrgbgd
Fax: +4961027480440

GBG Forschungs GmbH
Dornhofstr. 10 | 63263 Neu-Isenburg | Fax +49 6102 7480-440

+49 6102 7480-0 | nfGBGd